Fotoreportage: Vom Nærøyfjord zum Aurlandsfjord

2
Hüttenwanderung vom Nærøyfjord zum Aurlandsfjord

Fjordnorwegen ist ein absolutes Paradies für Wanderer – und zwar zu jeder Jahreszeit. Der Herbst zum Beispiel perfekt, weil er immer wieder spektakuläre Licht- und Farbenspiele bereit hält.

Ich bin mit dem norwegischen Outdoor-Verein BSI Friluft zu einer zweitägigen Hüttenwanderung zwischen dem Nærøyfjord und dem Aurlandsfjord, zwei Seitenarmen des Sognefjordes im Nordosten Bergens unterwegs.

[td_text_with_title custom_title=“Wandern in Norwegen: Unser Wanderführer!“]

Wanderführer Norwegen - das BuchWandern in Norwegen

→ 10 Autoren, 23 Wanderungen und persönliche Erlebnisberichte

→ ausführliche Infos zu Wanderungen in Fjord,- Fjell- und Nordnorwegen

→ 139 Seiten vollgestopft mit Tipps und Erfahrungen

→ Alles über die Vorbereitung einer gelungenen Wanderung

→ Hier klicken für mehr Infos zum Buch!

[/td_text_with_title]

Dabei habe ich meinen ersten Elch gesehen, habe einen Fluß zu Fuß durchquert und nebenbei eine Menge Fotos geschossen – kommt mit auf eine wunderbare Herbstwanderung durch Fjordnorwegen!

(Fotos zum Vergrößern anklicken)

Hey! Ich bin eine Überschrift, bitte ändere mich

Mehr zum Thema:

Hier gibt es mehr Routen und Infos zum → Wandern in Norwegen!

Schau dir außerdem meine → Packliste für Norwegen an!


Warst du schonmal in Fjordnorwegen und kannst mir Wanderungen empfehlen?
Her damit!

Hey! Ich bin eine Überschrift, bitte ändere mich

Gefällt dir, was ich so schreibe?

Folge mir doch auf Facebook, Twitter oder Youtube!
Oder verpasse nichts mehr und bestelle meinen Newsletter!

Trage jetzt deine Mailadresse hier ein:


 


[/vc_cta_button2][/vc_column][/vc_row]

2 KOMMENTARE

  1. Fernab von jedem Massentourismus – das ist einfach nur ein Traum. Auf den Bildern kann man die Stille förmlich spüren 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ist in Ordnung!

Please enter your name here